Skip to content

Veranstaltungen 2019

Do, 23.05.201919:00 Uhr

Prof. Dr. Hajo Funke: Der Kampf um die Erinnerung. Hitlers Erlösungswahn und seine Opfer

Buchvorstellung mit anschließender Diskussion

Ort: Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Zweite Etage, Saal 2B

Hajo Funke ist Professor (i.R.) an der Freien Universität Berlin. Zu seinen Forschungsschwerpunkten
zählen der Nationalsozialismus und dessen Aufarbeitung, Rechtsextremismus,
Fragen zu Demokratie und politischer Kultur sowie der Nahe und Mittlere Osten.

 

Wegen der begrenzten Platzzahl bitten wir Sie um Anmeldung bis zum 20. Mai 2019 per E-Mail:  veranstaltung(at)gdw-berlin.de oder Telefon: (030) 26 99 50 00.

Mi, 12.06.201918:00 Uhr

"›Russenjahre‹ und Holocaust im Widerstreit"

Podiumsdiskussion zur Erinnerungskultur in Litauen

Ort: Botschaft der Republik Litauen, Charitéstraße 9, 10117 Berlin

Eine Veranstaltung der Ständigen Konferenz der Leiter der NS-Gedenkorte im Berliner Raum.

 

Wegen der begrenzten Platzzahl bitten wir Sie um Anmeldung bis zum 7. Juni 2019 per E-Mail an staendigekonferenz(at)orte-der-erinnerung.de oder telefonisch unter 030 26 39 43 38.

Di, 25.06.201919:00 Uhr

"Polenfeldzug": Die deutschen Verbrechen 1939 – Geschichte und Erinnerung

Vortrag und Diskussion

Ort: Topographie des Terrors, Auditorium, Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin

Eine Veranstaltung der Ständigen Konferenz der Leiter der NS-Gedenkorte im Berliner Raum.

 

Wegen der begrenzten Platzzahl bitten wir Sie um Anmeldung bis zum 21. Juni 2019 per E-Mail an staendigekonferenz(at)orte-der-erinnerung.de oder telefonisch unter 030 26 39 43 38.