Skip to content

Veranstaltungen 05 / 2017

Do, 11.05.201719:00 Uhr

Präsentation des Audiovideoguide Rote Kapelle

Ein Kunstprojekt von Stefan Roloff in Kooperation mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand, gefördert durch den Hauptstadtkulturfonds

Geänderter Ort:
Aufgrund der großen Nachfrage findet die Veranstaltung im
Hotel Maritim, Stauffenbergstraße 26 (genau gegenüber der Gedenkstätte), 2. Etage, Salon 21 (Dublin) statt.


Wegen der begrenzten Platzzahl bitten wir Sie bis zum 5. Mai 2017 um Anmeldung unter veranstaltung(at)gdw-berlin.de oder telefonisch unter 030 26 99 50 00.

Di, 16.05.201713:00 Uhr

Workshop "Der Widerstand von Sinti und Roma gegen den Nationalsozialismus und seine Bedeutung für die Gegenwart"

Eine gemeinsame Veranstaltung von Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma, Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Amaro Foro e.V. und Sozialfabrik e.V.

Um Anmeldung bis Dienstag, den 9. Mai 2017, wird gebeten unter: s.steinbach(at)gdw-berlin.de.

Do, 18.05.201719:00 Uhr

Prof. Dr. Manfred Gailus: Friedrich Weißler. ein Jurist und bekennender Christ im Widerstand gegen Hitler

Buchvorstellung mit anschließender Diskussion

Wegen der begrenzten Platzzahl bitten wir Sie um Anmeldung bis zum 17. Mai 2017 per E-mail unter veranstaltung(at)gdw-berlin.de oder telefonisch unter (030) 26 99 50 00.

Di, 23.05.201719.30 Uhr

Weltanschauliche Motivationen und Religiosität der NS-Bewegung

Vortrag: Prof. Dr. Horst Junginger, Berlin
Moderation: Dr. Ulrich Prehn, Berlin

Ort: Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße 8, Berlin-Kreuzberg
Eine gemeinsame Veranstaltung der Stiftung Topographie des Terrors und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "'Überall Luthers Worte ...' - Martin Luther im Nationalsozialismus"

Do, 25.05.201719.00 Uhr

Was hatte das "Dritte Reich" mit Luther zu tun?

Podiumsgespräch mit dem Ausstellungskurator Dr. Ulrich Prehn und Prof. Dr. Martin Stöhr, Bad Vilbel

Ort: Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße 8, Berlin-Kreuzberg
Eine gemeinsame Veranstaltung der Stiftung Topographie des Terrors und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "'Überall Luthers Worte ...' - Martin Luther im Nationalsozialismus"

Sonderveranstaltung während des Deutschen Evangelischen Kirchentags 2017