Skip to content

Öffentliche Online-Einführung in die Dauerausstellung

Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand bietet für Einzelbesucher*innen jeden ersten und zweiten Sonntag im Monat öffentliche Online-Einführungen in die Dauerausstellung „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ an.

Die Online-Einführung in deutscher Sprache beginnt um 15.00 Uhr und dauert ca. 90 Minuten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Im Rahmen der Online-Einführung lernen die Teilnehmenden ausgewählte Themen der Dauerausstellung „Widerstand gegen den Nationalsozialismus“ kennen. Anhand biografischer Beispiele werden die gesellschaftliche Breite und die soziale Vielfalt des Widerstands gegen den Nationalsozialismus vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen Motive, Ziele und Handlungsspielräume der Menschen im Widerstand gegen die nationalsozialistische Diktatur. Die Referent*innen stehen gerne für Fragen und ein Gespräch zur Verfügung. 

Anmeldung
Wenn Sie sich für die Teilnahme an einer öffentlichen Online-Einführung in die Dauerausstellung der Gedenkstätte Deutscher Widerstand interessieren, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an bildung(at)gdw-berlin.de.

Eine Anmeldung ist bis freitags um 12.00 Uhr möglich.

Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie per E-Mail die Zugangsdaten zur Online-Einführung.

Technische Hinweise
Zur Durchführung der Online-Einführung nutzt die Gedenkstätte Deutscher Widerstand aus Gründen des Datenschutzes und der Datensicherheit die Videokonferenz-Software Jitsi Meet. Wer an der Einführung teilnehmen möchte, benötigt keinen Jitsi-Meet-Account, sondern nur eine stabile Internetverbindung und die Zugangsdaten. Die Zugangsdaten enthalten einen Link, mit dem Sie sich mit Ihrem PC, Laptop, Tablet oder Mobiltelefon einwählen können.

Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung von Jitsi Meet ein chromiumbasierter Browser (z.B. Microsoft Edge oder Google Chrome) erforderlich ist.

Kontakt
E-Mail: bildung(at)gdw-berlin.de


Nächste Termine
2. Mai 2021, 15.00 Uhr
9. Mai 2021, 15.00 Uhr